Teilnahmebedingungen - gazenergie

Teilnahmebedingungen Teilnahme-
bedingungen

Das Gewinnspiel wird vom Verband der Schweizerischen Gasindustrie (nachfolgend VSG) auf der Website www.win-biogaz.ch veranstaltet. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer oder die Benutzerin die folgenden Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 18. Altersjahr vollendet haben. Vom Wettbewerb ausgeschlossen sind Mitarbeiter/-innen des VSG sowie der beteiligten Werbeagenturen. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspieldienste sind ebenso nicht teilnahmeberechtigt. Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen aus zehn Bildern mindestens neun Bilder richtig ausgewählt werden, auf denen biogener Abfall zu sehen ist. Über das Spiel werden zwischen dem 6. April 2023 und dem 24. September 2023 vom VSG mehrere Preise per Zufallsprinzip verlost. Die Gewinnerinnen und Gewinner der Hauptgewinne werden am Ende des Gewinnspielzeitraums bekannt gegeben.

Datenschutz: Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und nachfolgend als Gewinnerin oder Gewinner auf der Website von gazenergie.ch und/oder weiteren mit dem VSG verbundenen Medien anonymisiert bekannt gegeben. Die Daten der Teilnehmenden werden nur zur Abwicklung des Wettbewerbs benutzt und nach Wettbewerbsende gelöscht. Es wird keine weitere Korrespondenz geführt.

Preise können nicht übertragen werden. Der VSG hat als Veranstalter jederzeit das Recht, ohne Mitteilung und Begründung Teilnehmende vom Gewinnspiel auszuschliessen, die den Teilnahmevorgang oder das Gewinnspiel manipulieren bzw. dies versuchen und/oder die gegen die Spielregeln verstossen, und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Dies gilt ebenso hinsichtlich Teilnehmenden, die falsche Angaben zu ihrer Person machen. Meldet sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb der im E-Mail erwähnten Frist, verfällt der Preis. Der VSG behält sich das Recht vor, die Identität der Gewinnerin/des Gewinners vor der Aushändigung des Preises zu überprüfen.

Der VSG ist berechtigt, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung, Mitteilung oder Begründung unter Berücksichtigung der Interessen der Teilnehmenden zu unterbrechen oder zu beenden, wenn der Verdacht auf Spielmanipulation besteht sowie wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemässe Durchführung oder Fortsetzung nicht gewährleistet werden kann. Diese Teilnahmebedingungen können vom VSG jederzeit und ohne Vorankündigung abgeändert werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Zürich. Das Gewinnspiel untersteht schweizerischem Recht.